Sawadee!

Zentralthailand ist zum Glück keine Touristenhochburg wie der Süden oder der Norden von Thailand, obwohl es auch hier sehr viele Sehenswüdigkeiten und unberührte Natur gibt. Sehenswert sind die archäologischen Ausgrabungen im historischen Park von Kamphaeng Phet, das bedeutende Kloster Wat Phra Kaeo im Herzen der Stadt,der Nationalpark Khlong Lan, der Nationalpark Mae Wong, den Klong Klung Stausee und vieles, vieles mehr.

Unsere Seite möchte Ihnen helfen, wissenswertes aus Zentralthailand zu erfahren. Machen Sie Halt in dieser wunderschönen Region. Fahren Sie vorbei an den nicht endenden Reisfeldern, bestaunen Sie die herrliche Natur und erleben Sie die thailändische Kultur im Land des Lächelns.

Besuchen Sie die zahlreichen Märkte der Region, die für uns Expats kulinarische Höhepunkte zum Schlemmen bereithalten. Lassen Sie sich verwöhnen von der thailändischen Küche und Gastfreundschaft.

asiafoodland

Die Region Kamphaeng Phet lockt mit einer faszinierenden Kulisse aus Bergen, Höhlen und Wasserfällen. Hier können Urlauber abenteuerliche Erlebnisse, ungeahnte Erfahrungen und sportliche Höhepunkte erleben. Ob Sie zu Fuss, mit dem Rad oder mit dem Auto unterwegs sind, es ist immer ein Erlebnis.



Kamphaeng Phet ist eine Reise wert

Ganz Thailand entwickelt sich rasant und das ist auch in der Stadt Kamphaeng Phet zu erleben. So haben auch einige Supermärkte in der Stadt aber auch am Rande ihre Pforten geöffnet. Im BIG Center, bei Tesco Lotus und Makro bekommen die Gäste auch Produkte aus ihrem Heimatland. Das erfreut die Urlauber aber auch die Expats die in dieser Region ihre Zelte aufgeschlagen haben. Etwa 50 % der Einnahmen werden von den Einheimischen in der Landwirtschaft erwirtschaftet. Dabei werden besonders Reis, Maniok, Zuckerrohr und Mais angebaut. Vor den Toren der Stadt hat schon seit einiger Zeit ein deutsches Restaurant geöffnet. Die Oasis Pizzeria ist ein gut besuchtes Restaurant und liegt ausgesprochen idyllisch zwischen den Reisfeldern an einem Fischteich.In dieser Region um Kamphaeng Phet in Zentralthailand gibt es den Ping Fluss und viele Teiche. Hier gibt es einen großen Fischreichtum und ergänzt gut den Speisetisch. Auch för die Angler ist die Region Kamphaeng Phet ein ausgezeichneter Urlaubsort und am Angelhaken hängen oft kapitale Karpfen, Barsche, Welse oder Schlepper. Es gibt in dieser Provinz Kamphaeng Phet keine Industrie und so ist die Luft sauber und hier können sich die Lungen gut erholen.


Hotelbuchungen in Thailand, direkt und unverbindlich

Im Schatten der Kultur

In der Stadt Kamphaeng Phet befinden sich einige Sehenswürdigkeiten und hier ist besonders der Geschichtspark zu empfehlen. Dieser große und schattige Park entstand in der Sukhothai-Zeit. Dieses Königreich entstand in seiner Blütezeit im 13. bis 15. Jahrhundert. Diese Parkanlage besteht aus drei Teilen und hier erleben die Urlauber und Gäste den

Wat Phra Taht, Kamphaeng Phet Tempel der heiligen Reliquie,

Wat Phra Kaeo, Kamphaeng Phet, Tempel des Smaragd-Buddha

Nationalmuseum, Kamphaeng Phet



Dabei sind einige Buddhas zu sehen und hier ist besonders der Stehende Buddha-Statue im Wat Phra Si Iriyabot eine Attraktion. Auch ein Ensemble des thailändischen Wappentiers des Elefanten ziert diesen Geschichtspark.

Die Stadt Kamphaeng Phet ist weiterhin im Aufwind und so entstanden einige Resorts direkt am Ping Fluss. Jetzt besitzen die Gäste eine gute Auswahl zwischen Hotels und Ferienanlagen. Der Preis för eine öbernachtung ist unschlagbar gönstig und beginnt hier bei etwa 350 Bath die Nacht, das sind umgerechnet etwa 8,50 Euro.



Aktiv und sportlich in der Provinz Kamphaeng Phet

Aber auch för einen aktiven Urlaub ist die Provinz Kamphaeng Phet gut geeignet. So befinden sich in der Innenstadt zahlreiche Sportgeräte, die kostenlos genutzt werden können. Das Schwimmbad in der Stadt öffnet am frühen Abend und hier kann sich der Besucher so richtig im angenehmen warmen Wasser aalen.Der Fußballsport wird hier auch betrieben und in dem wunderschönen Stadion im Ping River jagen die Sportler vom Kamphaeng Phet FC dem runden Leder hinterher. Im Moment spielt das Team noch in der Regionalliga, aber das soll bald der Vergangenheit angehören. Mit einem Projekt sollen junge Spieler entwickelt werden und der Aufstieg in die Division 1 wird angepeilt. Aber auch zu Radtouren ist die Region gut geeignet.


Schnellsuchmaske fuer einen entspannten Urlaub
Dabei geht es an herrlichen Reisfeldern vorbei und in jedem Ort befindet sich eine kleine Einkaufsgelegenheit. Am Abend geht es dann in das Nachtleben der Stadt und im Eagle Pub gibt es jeden Abend Live Musik. Die Thais beginnen schon frühzeitig mit dem Singen und so ist das Niveau der Musiker ausgesprochen hoch. Aber auch zahlreiche Bars laden ihre Besucher auf einen exotischen Drink ein. Zum Schluss geht es noch auf den Nachtmarkt und hier steht die Vielfalt im Vordergrund. Exotisches Obst, Gemüse aber auch Blumen erfreuen das Herz der Besucher.

Kamphaeng Phet und die Provinz entwickeln sich wunderbar und der Gast bemerkt diese Veränderungen und kommt immer gern wieder.

Want to place your Ad here? Contact us!